Monate: Dezember 2018

Hotspots zum kreativen Schreiben in München

Meine Stadt, my hood oder am Ende der Welt? Songs schreiben kann ich in der richtigen Atmosphäre eigentlich überall. Egal, ob es um mich herum laut oder leise, hell oder dunkel ist, ich verliere mich regelmäßig beim Schreiben und blende meine Umwelt einfach aus. Nachdem ich oft gefragt werde: „Carina, wo gibt es die besten Songwriting-Hotspots in München?“ wird es jetzt Zeit für einen neuen Blogartikel mit der ultimativen Liste „Hotspots zum kreativen Schreiben in Minga“ In meinem Artikel: „ Ein Songwriting-Tag in München“ erfährst du übrigens, welche Dinge ich in meinen grünen Lieblingsrucksack packe, bevor ich mich auf den Weg mache, um den perfekten Songwriting-Tag zu starten. So und hier ist sie, meine ultimative Übersicht der perfekten „Writing Locations“ 🙂 Café Fortuna in Haidhausen In der gemütlichen Atmosphäre lässt es sich lange verweilen. Zum Songwriting, vor allem bei Schmuddelwetter die ideale Location. Es gibt sogar genug Steckdosen, falls du mit deinem Laptop unterwegs bist. Außerdem gibt es hier Ovomaltine und ich liebe dieses Schoko-Malz-Getränk schon seit ich ein kleines Kind war. Adresse: Sedanstraße 18 …